Miss Sixty

Miss Sixty

TV-Werbung / Musikvideo

„Luise, (Iris Berben) eine gefeierte Molekularbiologin, stellt fest, dass sie im Leben vielleicht doch Einiges verpasst hat, und lernt ausgerechnet Frans (Edgar Selge) kennen, einen Galeristen im Jugendwahn, der sich an seiner jungen Geliebten abarbeitet…“

Die romantische Komödie „Miss Sixty“ wurde nach einem Drehbuch von Jane Ainscough von der Regisseurin Sigrid Hoerner inszeniert.

In enger Zusammenarbeit mit dem Producer Tom Kimmig haben wir für den Film eine große Varianz an Formaten produziert. Das 30-minütige Making-Of verlangte eine ganz andere Herangehensweise, als die 30-sekündige TV-Werbung, oder das 3-minütige Musikvideo.

In letzterem wird Iris Berben von Alexander Hacke von den Einstürzenden Neubauten unterstützt. Die beiden geben eine Neuinterpretation des Chanson-Klassikers C’est si bon zum Besten.

Was alle Clips zusammenhält ist das stets zwinkernde Auge, das mit einem guten Schuss Humor alle Videos durchdringt und so die schauspielerischen Leistungen in den Vordergrund rückt.

Produktion: Senator Film/Wild Bunch/Bavaria Film
Producer: Tom Kimmig
Postproduktion: rnm

    du suchst nach ideen für dein nächstes projekt?
    dann schick uns eine nachricht!