Gemeinsamer Horizont e.V.

Gemeinsamer Horizont e.V.

Imagefilm / Ehrenamt

Eine diverse Gesellschaft bedeutet Arbeit – auf allen Seiten. Der Gemeinsamer Horizont e.V. stellt sich dieser Herausforderung und will Verständnis füreinander, einen Dialog miteinander und ein Wir-Gefühl zueinander aufbauen.

Der Verein versteht es als eine seiner Hauptaufgaben, neue und alte Berliner:innen zur politischen und sozialen Teilhabe zu befähigen – z.B. indem ihnen ein Raum für Begegnungen geboten oder Kenntnisse über deutsche Gesetze vermittelt werden.

Von 2019 bis 2021 haben wir die Arbeit des Vereins ehrenamtlich unterstützt und haben dabei neben den Sozialen Medien und der Webseite auch die Videoarbeit betreut. So ist z.B. dieser Imagefilm entstanden, der die Arbeit des Vereins vorstellt und für Spendenaufrufe und zur Mitgliedergewinnung genutzt wird.

Wichtig bei dieser Arbeit war es stets die Menschen in den Mittelpunkt zu rücken. In den beiden unten zu sehenden Dokumentationen, die von Leonard Leesch von Pictures Alive zusammen mit Teilnehmer:innen aus zwei Projekten des Vereins gedreht wurden, legten wir deshalb das Augenmerk auf die Aussagen der Menschen und entschieden uns ganz bewusst gegen den Einsatz von Schnittbildern.

Der Fokus des ersten Films lag auf dem Bildungssystem Deutschlands, insbesondere Diskriminierung(en) in Schulen, Mobbing unter Schüler:innen sowie dem Umgang von Eltern, Lehrer:innen und des Bildungssystems mit diesen Umständen.

Der zweite Film beschäftigt sich mit dem sozialen und politischen System Deutschlands, kulturellen Unterschieden, Diversität, Antidiskriminierung und Zusammenleben in einer neuen Gesellschaft.

Produktion: RNM und Pictures Alive
Postproduktion: RNM