Bauchbinde

Ronny

Eine Bauchbinde ist ein grafisches Overlay, das im titelsicheren Bereich im unteren Drittel des Bildschirms platziert wird, allerdings nicht unbedingt im gesamten unteren Drittel, wie der englische Begriff lower third vermuten lassen würde.

In seiner einfachsten Form kann eine Bauchbinde nur aus Text bestehen, der das Video überlagert. Häufig ist dieser Text weiß und mit einem Schlagschatten versehen, um die Lesbarkeit der Wörter zu verbessern. Eine Bauchninde kann auch grafische Elemente wie Kästen, Bilder oder Schattierungen enthalten. Einige Unterdrittel haben animierte Hintergründe und Text.

Bauchbinden werden in der Regel während eines Interviews eingeblendet und beinhalten für gewöhnlich den Namen und Funktion von Interviewpartner:innen. Sie lassen sich aber auch ohne O-Ton-Geber:in verwenden. Zum Beispiel in Industriefilmen oder Imagefilmen, da man zusätzliche Informationen in ihnen unterbringen kann, die z.B. in einem Interview nicht gesagt wurden.